Wir möchten euch auf diesen Weg unser Maskottchen vorstellen: Sensei Le Bob. Es steht uns immer wieder bei Turniere und anderen Herausforderungen bei. Er ist ein Minion und sieht sich selbst als einer der Größen im Karate unter den Maskottchen. Als Danträger in der Minion-Kategorie unseres Stils ist er auch wirklich herausragend unter seinen Minionbrüdern. Wir sind sehr froh ihn als Maskottchen haben zu können.

Ja, Sensei Le Bob ist kein normaler Schwarzgurt. Er wurde ihm wegen den herausragenden Leistungen als Maskottchen verliehen. Und nein, er kann wegen seinen kurzen Beinen nicht zum Kopf treten, redet nicht viel und seine Schläge sind nicht so hart. Aber dafür ist er cool!!! Er ist der Freund von uns allen bei Ashihara Karate Rheinland und freut sich schon auf die neuen Kinderkarate-Kurse, die er auch mal besuchen will. Er freut sich auch schon auf die Seminare und Trainingslager, die kommen werden, wo er uns zur Seite stehen wird. Er wird dort mit seinem Charme und Humor die Herzen aller sicherlich schnell gewinnen.

Wir sind froh so einen Kerl als unser Maskottchen haben zu dürfen, der nicht nur gut aussieht in seinem Karateanzug, sondern auch durch sein Lächeln zeigt, wieviel Spaß Karate bei Ashihara Karate Rheinland macht, egal ob in Hilden oder Erkrath. Also kommt selbst mal zu einem Probetraining vorbei. Vielleicht lernt ihr dann Sensei Le Bob selbst kennen. Er würde sich sicherlich freuen, wenn ihr ihm „Hallo“ sagt.

Osu und mit freudigen Grüßen

Sempai Peter & Sensei Le Bob 😉

P.S. Mehr Informationen zu unserem Trainingsangeboten findet ihr unter den unterschiedlichen Standorten. Gerne könnte ihr uns aber auch direkt kontaktieren.